Coaching und Mentaltraining

Der Begriff “Coach” stammt aus dem Englischen und bedeutet ursprünglich (Pferde-) Kutsche. Er beschreibt demnach ein Instrument, das den Menschen ermöglicht, von einem Ort zum anderen zu gelangen. Das Ziel formuliert der Klient, der Coach begleitet ihn auf dem Weg als neutraler “Reise”-Gefährte. Haben Sie schon mal versucht, etwas in Ihrm Leben zu ändern? Ihr Verhalten, Ihre Einstellung, Ihre Stimmung? Eigentlich geht es Ihnen ja gut, aber…

  • manchmal leiden Sie unter der Leere des Alltags.
  • immer wieder fragen Sie sich: kann das alles sein?
  • Ihr Leben fühlt sich nicht erfüllt an.
  • Sie vermissen Verbundenheit und Intensität in Ihren Beziehungen.
  • Sie fragen sich, bin ich, so wie ich bin, in Ordnung?
  • Sie erschöpfen sich in Konkurrenz, Misstrauen und Machtkämpfen, obwohl sie ihren Beruf lieben.
  • Oft fühlen Sie sich getrennt vom Fluss des Lebens.
  • Manchmal verzweifeln Sie an der Konfrontation mit den harten Tatsachen menschlicher Existenz.

Gibt es Probleme oder Konflikte in Ihrem Leben,
die wieder und wieder auftreten? Welche sind das?

  • Stolpern Sie immer wieder über die gleichen Hürden in ihrem Leben?
  • Suchen Sie immer wieder den falschen Partner?
  • Werden Sie immer wieder übers Ohr gehauen?

Coaching mit Herz und Verstand richtet sich an Menschen, die sich entwickeln wollen, die wachsen wollen und reifen. Natürlich ist Ihr primäres Ziel die Lösung Ihrer Alltagsprobleme, andererseits sollten Sie die Entwicklung Ihres Bewusstseins ansteuern wollen. Indem Sie sich verändern, alte Positionen aufgeben und bereit sind, die Welt und Ihr Leben neu anzuschauen.

Ich helfe Ihnen dabei Ihre Verhaltensmuster, Prägungen und Glaubenssätze zu erkennen, zu verändern und unterstütze Sie bei der Umsetzung.

“Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind – wir sehen sie wie wir sind.”

Talmud